B – Dachstuhlbrand

Einsatzdatum:

18.09.18
Uhrzeit:
05:23
Einsatzort:
Eschenweg

Einsatzbericht:

Während die Löscharbeiten an der Lürkener Straße in vollem Gange waren erreichte ein erneuter Notruf vom Eschenweg die Leitstelle. Unverzüglich wurden Kräfte der Feuerwehr Eschweiler und Stolberg, die in Bereitschaft im Bereich der Lürkener Straße standen, zum Eschenweg entsandt. Ebenfalls wurde von der Feuerwehr Würselen eine weitere Drehleiter zur Einsatzstelle alarmiert.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte schlugen bereits Flammen aus den Fenstern einer Dachgeschosswohnung. Mit mehreren Strahlrohren, teils unter Atemschutz wurde der Brand bekämpft. Weiterhin wurden die direkt angrenzenden beiden Nachbarhäuser vor einem Übergreifen der Flammen geschützt.

Nachdem die Einsatzkräfte den Brand unter Kontrolle hatten, wurden letzte Glutnester abgelöscht und sichergestellt, dass keine Brandstellen mehr vorlagen.

Nach Abschluss der Maßnahmen übernahm die Kriminalpolizei zur Brandursachenermittlung die Einsatzstelle.

Eingesetzte Einheiten:
Hauptwache
B-Dienst
Löschzug 41
Löschzug 42
Externe Einsatzkräfte (siehe Bericht)

Einsatzbilder: