LZ 21 unterstützt Typisierungsaktion der DKMS


Die 18-jährige Greta aus Eschweiler hat in diesem Sommer ihr Abitur am Städtischen Gymnasium abgelegt. Nun soll es mit Beginn einer Ausbildung in einen neuen Lebensabschnitt gehen. Doch die Pläne wurden nun jäh durchkreuzt - bei Greta wurde Leukämie festgestellt. Helfen kann nun nur noch eine Stammzellspende!

Der Löschzug 21 unterstützt mit anderen Gruppierungen und Institutionen nun eine große Typisierungsaktion für die DKMS und somit für Greta. Am 29.09.2019 findet in der Zeit von 11:00 bis 16:00 Uhr in der Mensa des städtischen Gymnasiums an der Preyerstraße 28 eine Typisierung statt. Schülerinnen und Schüler des Städtischen Gymnasiums sowie deren Unterstützer werden diese Aktion begleiten und bei der Probenahme assistieren. Die Mitglieder des Löschzug 21, zuständig für die Orte Kinzweiler, Hehlrath und St. Jöris, werden gemeinsam mit Freunden und Bekannten die Verpflegung der Besucher, Spender und Unterstützer sicherstellen. Kalte und warme Getränke sowie Leckeres vom Grill und Kuchenbuffet freuen sich auf zahlreiche Abnehmer.

Seien Sie/seid Ihr auch ein Teil der DKMS-Idee. Kommt am 29.09.2019 zwischen 11:00 und 16:00 Uhr zur Mensa des Städtischen Gymnasiums und lasst Euch registrieren.

Informationen und Hinweise zur Stammzellspende sind unter www.dkms.de einzusehen.

Greta gro

pdfFlugblatt zum Download

zurück