Übungen


Bei unseren Übungen vermitteln wir das feuerwehrtechnische Wissen auf altersgerechte Art und Weise, mit einer Mischung aus theoretischem Unterricht im Schulungsraum und praktischen Übungen draußen. In der kälteren Jahreszeit legen wir den Schwerpunkt auf den theoretischen Unterricht. Der Übungsdienst deckt vor allem den Feuerwehr relevanten Teil ab:

  • Umgang mit Schläuchen und Strahlrohren
  • Knoten und Stiche
  • Persönliche Schutzausrüstung und Unfallverhütung
  • FwDV 3 (Einheit im Lösch- und Hilfeleistungseinsatz)
  • Umgang mit Leitern
  • Erste Hilfe
  • Funk

Im Laufe der Zeit nehmen die Jugendlichen an Leistungstest wie der Flamme 1-3 und der Leistungsspange teil. Dort können Sie ihr Wissen anwenden, welches bei Erfolg mit Abzeichen und Urkunde belohnt wird. Um auch den Teamgeist unter den Gruppen zu fördern, finden mehrfach im Jahr Großübungen der gesamten Jugendfeuerwehr Eschweiler statt.

Ein paar Impressionen unsere Übungen sind der nachfolgenden Galerie zu entnehmen: